Akosua Adoma Owusu
Filmemacherin, USA/Ghana
Residenz von Oktober bis November 2019.

Seit 2016 vergeben die Internationalen Kurzfilmtage Winterthur gemeinsam mit der Villa Sträuli und dem DEZA eine Residenz während den Internationalen Kurzfilmtagen an Teilnehmende von Open Doors, Pardi di Domani oder der Summer Academie am Festival del Film Locarno. Im Sommer 2019 wurde die Filmemacherin Akosua Adoma Owusu ausgewählt.

Ziel der Residenz ist der Besuch der Internationalen Kurzfilmtage und die Möglichkeit der Vernetzung. 


Ana Alenso und Rubén D'hers
Neue Medien, Venezuela / Deutschland
Residency vom 15.1. - 15.4.2020


Marko Mijatovic
Neue Medien, Deutschland

Residency vom 15.1. - 15.4.2020


Dorothea Rosa Herliany
Literatur, Indonesien
Residency vom 2.5. - 31.7.2020


Erdogan Onur Ceritoglu
Bildende Kunst, Türkei
Residency vom 2.5. - 31.7.2020


Fiete Stolte
Bildende Kunst, Deutschland
Residency vom 2.5. - 31.7.2020


Thanh Chung Nguyen 
Tanz, Vietnam
Residency vom 1.9. - 30.11.


Jessie Marino
Musik, USA
15.1. - 15.4.2021


Manuel Pessoa de Lima
Musik, Brasilien
Residency vom 15.1. - 15.4.2021
webdesign by strichpunkt.ch